musik-lernen

Musizieren lernen

ueber-uns

Über uns

testimonials

Rainer H.

„Ich habe meinen Jungen vor einem Jahr zum Musikunterricht angemeldet. Seit dem ist er nicht mehr wegzukriegen von der Gitarre. Und ich sowieso nicht. Auch in der Schule ist er besser geworden im Fach Musik. Ein Instrument zu erlernen ist eine tolle, zusätzliche Förderung der Talente. Und die Dozenten, die ich kennen lernen durfte, sind alle sehr kompetent und sympathisch.“

Anneliese G.

„Ich hätte nie gedacht, dass ich mit meinen 82 Jahren noch einmal Keyboard lernen würde! Aber das Musizieren in der Gruppe macht mir sehr viel Freude und ich kann zu Hause mit meinen Enkeln etwas auf dem Klavier klimpern. Die Dozentin bei BEECHWOOD hat ein gutes Gespür für ihre Schüler und gemeinsam haben wir schon viele schöne Lieder gespielt.“

Julian S.

„Gitarre spielen macht mir Spaß. Und der Lehrer ist netter als der in der Schule. Zu Hause spiele ich dann die Lieder, die ich gelernt habe. Meine Mama ist dann immer ganz stolz auf mich. Das ist schön.“

kontakt

Kontakt

Ansprechpartnerin

Birte Resch (Schulbüro)

Telefon: 04181-35908
e-Mail: schule {at} beechwoodmusic.de

BEECHWOOD Musikschule
Neue Straße 3
Bremer Str. 11 (Unterrichtscenter)
21244 Buchholz i. d. Nordheide

Online-Anmeldung und Probestunde
(Bitte HIER klicken!)

 

So erreichen Sie uns :

Per Bus:
Linie  4102  –>  Haltestelle: Passage

Per Bahn:
Bahnhof „Buchholz“ 5 Min.

Per Auto:
Parkplätze am Gebäude

Per Fahrrad:
Fahrradständer sind vorhanden

+ + Der Unterricht in der BEECHWOOD Musikschule findet regulär statt – auch nach den Sommerferien + +

Dies gilt für Einzel- und Duounterricht und auch wieder für die Blockflötenkurse sowie die musikalische Früherziehung. Kleine Gruppen dürfen ebenfalls wieder zusammen musizieren. Wir gewährleisten kontinuierliche Unterrichtsstunden vor Ort im Unterrichtscenter.

Wärend des Unterrichts werden alle Hygiene- und Abstandsregeln von den Dozent*innen beachtet und sind auch von den Schüler*innen zu befolgen!

Hygieneregeln zum Infektionsschutz

1. Abstandsregeln

Wir bitten die Schülerinnen und Schüler erst nach Aufforderung ihrer Lehrkraft die Musikschule zu betreten, um die erforderliche Abstandsregel von mindestens 1,5 m zwischen allen Personeneinhalten zu können.

Der Zutritt ist bis auf weiteres nur Schülerinnen und Schülern erlaubt. Begleitpersonen bitten wir draußen zu warten.

Schlagzeugschüler bitte die Eingangstür am Schlagzeugraum nutzen.

Auch vor der Schule bitten wir die Abstandsregeln einzuhalten.

2. Händedesinfektion

Die Schülerinnen und Schüler bitten wir  beim Betreten und Verlassen des Gebäudes ihre Hände zu desinfizieren.

Desinfektionsmittel befindet sich in Spendern an jedem Ein- und Ausgang.

3. Masken

Die Schülerinnen und Schüler bitten wir Masken zu tragen.

Es genügen einfache Baumwollmasken bzw. Tücher. Im Unterricht können diese abgelegt werden, wenn der Mindestabstand eingehalten wird.

4. Zutrittsverweigerung

Keinen Zutritt zum Gebäude der Musikschule haben Schülerinnen und Schüler, und Lehrerinnen und Lehrer, mit grippeähnlichen Symptomen, oder Personen die möglicherweise mit einer am Corona-Virus erkrankten Person Kontakt hatten.

5. Angebot alternativer Unterricht

Auf Wunsch bieten wir auch weiterhin, für alle die noch auf Nähe verzichten möchten, Online-Unterricht an.

6. Bleibt gesund

Bitte haltet Euch alle an die Regeln: Haltet Abstand und seid geduldig und rücksichtsvoll. Haltet die Husten – und Niesetikette ein, dann bleiben alle gesund und wir können musizieren.

Wir freuen uns darüber, dass wir alle wieder gemeinsam Musik machen können! Das Team der Musikschule.